Festabend des Braumeistertages Leipzig im Haus Auensee

Nach dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm nach der HV im Audimax der Universität folgte am Abend der traditionelle Festabend des DBMB, den dieses Mal unser Hauptsponsor KHS unterstützt hatte. Über 530 Teilnehmern waren mit Bussen in das Haus Auensee gekommen und freuten sich auf den Besuch des sächsischen Ministerpräsidenten. Kurz nach 19 Uhr traf er mit seinem Regierungssprecher Schreiber ein und richtete Grußworte zum Jubiläum des DBMB an die Festgäste. Der neu gewählte Präsident  Dr. Stefan Lustig bedankte sich mit einer Tasche DBMB Devotionalien und natürlich der obligatorischen Flasche Bier.  Die Verdienste von Ehrenpräsident Thomas Lauer würdigte er in seiner Rede und übergab ihm im Namen des Bundesvorstands einen Golfuhr und CD's der Band Firebirds, welche am späteren Abend mit toller Musik  zum Tanz einluden. Mit ausgiebiegen Gesprächen der Mitglieder drinnen und draußen, ging eine rundum gelungener Festabend zu Ende.

Vielen Dank an Firma KHS, die uns durch ihr Sponsoring den würdigen Rahmen des Festabends ermöglicht haben.