Mitgliederversammlung in der Braumanufaktur Forsthaus Templin

Mitgliederversammlung in der Braumanufaktur Forsthaus Templin

Am 29. März 2019 trafen sich 42 Mitglieder, Fördermitglieder und Gäste der Landesgruppe zur Mitgliederversammlung in der Braumanufaktur Forsthaus Templin. Der Landesgruppen-Vorsitzende, Jens Kemmel, begrüßte alle Anwesenden insbesondere die Ehrenmitglieder Prof. Gerolf Annemüller, Dr. Hans-Jürgen Manger und Jörg Kirchhoff, der im Laufe der Veranstaltung noch die Ehrenmitgliedschafts-Urkunde erhielt.

In einer Schweigeminute wurde Klaus Marquardt, der am 28. März 2019 im 86. Lebensjahr verstarb, gedacht. Nennenswerte Geburtstage feierten folgende Kollegen: Jürgen M. Solkowski den 70. Geburtstag, Jonny Harms den 65. sowie Jürgen Richter den 60.

Als neues Mitglied wurde Gustav Creydt, Laborleiter an der VLB Berlin, einstimmig in die Landesgruppe aufgenommen. Anschließend informierte Jens Kemmel über den Sommerausflug – Brückenfahrt mit einem Schiff auf der Spree – und den Planungsstand der Fachexkursion der Landesgruppe nach Tschechien, die vom 24.10. bis 26.10.2019 stattfindet.

Im Fachvortrag stellte Hendrik Rolf Matthes, Gebietsverkaufsleiter der Firma Alfa Laval, das Produktportfolio von Alfa Laval vor. Die Palette reicht von Ventilen über Einrichtungen zur Tankreinigung, Plattenwärmeüberträgern, Pumpen, Separatoren, Entalkoholisierungsanlagen, KZE-Anlagen, Hefereinzuchtanlagen bis zum ISOMIX.
Nach einigen technischen Anlaufschwierigkeiten zeigte Matthes zum Abschluss seines Vortrages noch einen Film über die Flaschenabfüllung in der Ribeck Brauerei Leipzig aus dem Jahr 1934.

Großer Dank für die Gastfreundlichkeit geht an die Inhaber der Braumanufaktur Forsthaus Templin, Jörg Kirchhoff und Thomas Köhler.

Jürgen Richter