Nikolausstammtisch bei der Darmstädter Privatbrauerei

Nikolausstammtisch bei der Darmstädter Privatbrauerei GmbH

Am Freitagnachmittag, den 07.12.2018 traf sich die Landesgruppe Hessen im schönen Darmstadt bei der Darmstädter Privatbrauerei GmbH im Braustüb’l zum Nikolausstammtisch.
Empfangen wurden wir von Manfred Kolbeck und Wolfgang Erbe im wunderschönen Brauereiausschank Braustüb’l.
Los ging es mit einer sehr ausführlichen Brauereiführung von Wolfgang Erbe, bei welcher man informative Einblicke in alle Teile der Brauerei bekam. Danach gab uns Manfred Kolbeck mit einem interessanten Beitrag Einblicke in die Geschichte der Brauerei und zur Herausforderung Bügelabfüllung 4.0.
Im Jahre 1847 eröffneten Jacob und Wilhelm Rummel eine Brau- und Gaststätte und gaben ihr den Namen "Zur Eisenbahn". In den 1880er Jahren erreichten die Produktionsanlagen ihre Kapazitätsgrenzen. Abhilfe schuf der Umzug an den heutigen Standort. Im gleichen Jahr eröffnete hier auch der Brauereiausschank, das „Braustüb'l“. Schnell avancierte die Brau- und Gaststätte zum Symbol für Bewegung und Innovation. 1982 folgte mit der Umbenennung der Brauerei „Rummelbräu“ in „Darmstädter“ das unverkennbare Bekenntnis zur Region. Wolfgang Koehler übernahm die Geschäftsleitung der Darmstädter Privatbrauerei. Seit 1999 erstrahlt die alte Tradition des Braustüb'l als Herz und Seele der Brauerei in neuem Glanz und schlägt damit eine Brücke zwischen Tradition und Innovation.
Die Darmstädter Privatbrauerei ist die größte Brauerei in Darmstadt. Sie verfügt über eine Produktpalette von 15 Bieren bzw. Biermischgetränken. Im Jahr 2000 wurde die fast in Vergessenheit geratene Bügelflasche wieder eingeführt und entwickelte sich schnell zum beliebten neuen Markenzeichen der Darmstädter Biere. Seit Mai 2014 tritt die Brauerei unter der Marke Braustüb'l - Darmstädter Braukunst öffentlich auf. Christoph und Wolfgang Koehler sichern heute als 6. Generation das weitere Bestehen der Familienbrauerei.

Wir bedanken uns ganz herzlich für den informativen Beitrag von Manfred Kolbeck und die tolle Brauereiführung durch Herrn Wolfgang Erbe.

Im Anschluss gab unser 1. Vorsitzende Dirk Sayer noch ein Resümee zum Jahr 2018 für die Landesgruppe Hessen sowie einen Ausblick auf das Jahr 2019. Unter anderem wurden folgende Termine für 2019 besprochen und allen Anwesenden direkt mittgeteilt:

-    29.03.2019 Frühjahrstagung (Molkerei Schwälbchen Bad Schwalbach)
-    09.06. oder 30.06.2019 Sommerausflug (Ort tba)
-    06.12.2019 Nikolausstammtisch (Ort tba)

Mit kollegialen Gesprächen, leckeren traditionellen sowie tollen modernen Craft Bieren vom Braustüb’l klang der Abend aus. Der Vorstand und alle Teilnehmer bedanken sich ganz herzlich bei der Familie Koehler und ihrem gesamten Team für die große Gastfreundschaft vor Ort, für die freundliche Einladung, das leckere Bier und das schmackhafte Buffet.
Markus Becke