Sommerausflug am 30.06.18 „Zwischen Alpaka und Mufflon“

Sommerausflug am 30.06.18 „Zwischen Alpaka und Mufflon“

Am 30.06.18 trafen sich 43 Teilnehmer bei Sonnenschein im Brandenburgischen Erlebnispark Paaren im Glien. Nach dem Begrüßungstrunk „Potsdamer Stange“ der historischen Braumanufaktur Potsdam zeigte Diplom-Braumeister Jörg Kirchhoff eindrucksvoll, wie vor über 150 Jahren geschrotet und gemaischt wurde. Jeder musste mal ran, die Maische mit Manneskraft zu „mischen“. Gefeuert wurde mit einem Holzofen. Ständig musste mit einem Glasthermometer die Temperatur im Auge behalten werden. Dafür hat Kirchhoff eine der ältesten Braupfannen, nachweislich datiert von 1834, reaktiviert.
Wer nach dem Rühren noch die Kraft hatte, konnte sich im Erlebnispark umschauen. Hier treffen sich Mensch und Tier – wie die Alpakas, Mufflons, Schafe, Ziegen, Schweine - im Schau- und Demonstrationsgarten oder im Haustierpark.
Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung mit Life Musik.
Wir bedanken uns bei Jörg Kirchhoff und seinen Brauer Azubis für den lehrreichen Tag.

Jens Kemmel