Tour de Houblon 2021


Am 3. Samstag im Juli trafen sich die Radlfreunde zur traditionellen Hopfentour in Mainburg. Obwohl für die Hallertau ganztags Regen gemeldet war, konnte die komplette Tour über 75 km bei drei Stunden reiner Fahrzeit ohne einen einzigen Regentropfen absolviert werden. Die beiden Gruppen mit Rennrad und die gemäßigte Gruppe hatten beide das Ziel - die Stiangbräu in Rohrbach. Dort wurden die Radler überaus freundlich von der Brauerfamilie Anita und Helmut Schneider empfangen und mit frischem Bier und einer deftigen bayerischen Brotzeit versorgt. Neben der Brauerei konnte im benachbarten Stadl die Sammlung der Agrar - Oldies Rohrbach e.V. besichtigt werden. Nach diesem hochinteressanten Mittagsstopp ging es wieder zurück nach Mainburg, wo sich die Teilnehmer noch im Biergarten der Zieglerbräu bewirten ließen.
Der Firma Hopsteiner mit Organisator Michael Geißer sei an dieser Stelle herzlich gedankt für die Übernahme der Versorgung am Mittag.