Weihnachtsstammtisch LG Nordbayern

Der sechste Weihnachts-Stammtisch 2019 und Jahreshauptversammlung mit Wahl des Vorstandes der Landesgruppe Nordbayern fand am 10. Dezember in der Brauereigaststätte Greifenklau in Bamberg statt. Der 1. Vorsitzende Thomas Kraus-Weyermann begrüßte die rund 40 Anwesenden, insbesondere das Ehrenmitglied Bruno Winkelmann und den Ehrenvorsitzenden Dieter Gewalt.

Zu Beginn der Mitgliederversammlung gedachte man den verstorbenen Kollegen des vergangenen Jahres mit einer Schweigeminute. Organisationsleiter Rüdiger Selig gab einen Rückblick über die Aktivitäten der Landesgruppe im auslaufenden Jahr. Für den Zeitraum 2018/19 konnte sich die Landesgruppe über einen Nettozuwachs von 15 Mitgliedern freuen. Selig blickte auf die sechs Stammtische des vergangenen Jahres zurück und kündigte für Januar das Programm des kommenden Jahres an. Als Vorschau auf den Braumeistertag 2020 vom 19.06. bis 21.06. in Dortmung stellte er eine Förderung für teilnehmende Mitglieder in Aussicht.

Die Jahreshauptversammlung setzte sich mit Bericht des Kassiers Jörg Gewalt, Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft durch die Anwesenden stimmbereichtigten Mitglieder fort. Ehrenvorsitzender Dieter Gewalt leitete dann die Wahl des neuen Vorstands, der einstimmig gewählt wurde. Die Vorstandschaft, die die Wahl einstimmig annahm setzt sich für die kommenden zwei Jahre wie folgt zusammen: Thomas Kraus-Weyermann, 1. Vorsitzender, Stefan Mützel, stellvertretender 1. Vorsitzender, Ulrich Ferstl, 2. Vorsitzender, Dr. Christian Dekant, Schriftleiter, Jörg Gewalt, Kassier, Rüdiger Selig, Organisationsleiter.

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich Vorsitzender Kraus-Weyermann für das entgegengebrachte Vertrauen und bei allen Mitgliedern, die sich im vergangenen Jahr für die Landesgruppe Nordbayern engagiert hatten. Mit den besten Wünschen für einen geselligen Abend, eine besinnliche Adventszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen erfolgreichen und gesunden Start ins Jahr 2020 wurde der offizielle Teil der Versammlung beschlossen und ging mit hervorragender Verpflegung in einen gemütlichen und fröhlichen Abend über.

Chrsitian Dekant